Treptow-Köpenick

Register Treptow Köpenick

Rassistische Aufkleber in der Köpenicker Dammvorstadt

In der Bahnhofstr. wurden zwei rassistische Aufkleber entdeckt und entfernt. Auf den Aufklebern befand sich ein rotes STOPP-Schild und die Aufschrift "kein 2015". Das Jahr '2015' benutzen extrem rechte Gruppierungen als Chiffre für eine vermeintliche Bedrohungssituation durch Geflüchtete.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-28 00:00:00

Extrem rechte Aufkleber im Allendeviertel

In der Müggelheimer Str. bei Aldi wurden drei Aufkleber, mit der Aufschrift "Deutschland meine Heimat" in den Reichsfarben und mit Reichsadler, entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-28 00:00:00

Antiziganistischer Aufkleber der NPD in Adlershof

An der Haltestelle Radickestr. wurde ein antiziganistischer Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-23 00:00:00

Antiziganistische Aufkleber der NPD in Adlershof

An der Haltestelle Radickestr. wurden zwei antiziganistische Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-22 00:00:00

LGBTIQ*-feindlicher Aufkleber in Oberschöneweide

An der Kreuzung Edisonstr./ Wilhelminenhofstr. wurde ein LGBTIQ*-feindlicher Aufkleber der JN (Jugendorganisation der NPD) entdeckt und überklebt.

Quelle: 
Berliner Register via Twitter
Datum: 
2021-09-24 00:00:00

Extrem rechte Propaganda in Köpenick-Nord

In der Semliner Str. und Umgebung wurden Flyer der NPD an Autoscheiben geklemmt. Es handelt sich um Wahlkampfwerbung mit Bezug zum Autofahren.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-25 00:00:00

NPD-Wahlkampfkundgebung in der Altstadt Köpenick

Am Nachmittag führte die NPD eine Wahlkampfkundgebung gegenüber dem Rathaus Köpenick durch.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-09-24 00:00:00

Sachbeschädigung an Wahlplakaten durch extrem rechte Propaganda in Wilhelmshagen

In der Schönblicker Str. in der Nähe des S-Bhf. Wilhelmshagen wurden an ca. 40 Wahlplakaten von Grünen, SPD und Die Linke Flugblätter aus der Reichsbürger-Bewegung geklebt. Engagierte entfernten die Propaganda.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-08-23 00:00:00

NPD-Wahlkampfkundgebung in Altglienicke

Am Vormittag führte die NPD eine Wahlkampfkundgebung in der Schönefelder Chaussee durch.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-09-24 00:00:00

LGBTIQ*-feindlicher Angriff in Adlershof

In der Nacht kam es in der Dörpfeldstr. zwischen zwei Falschparkern und zwei Fußgängern zu einem Streit. Nachdem die beiden Fußgänger den Fahrer auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht hatten, gerieten diese in Streit. Die Fußgänger entfernten sich daraufhin. Der Autofahrer folgte ihnen und beide Männer stiegen auf einem Parkplatz aus und beleidigten die Fußgänger homofeindlich. Danach schlug der Fahrer dem jugendlichen Fußgänger ins Gesicht.

Quelle: 
Pressemitteilung der Polizei
Datum: 
2021-09-22 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Treptow-Köpenick