Treptow-Köpenick

Register Treptow Köpenick

Flyer mit Angeboten für Geflüchtete entwendet und mit rassistischen Parolen beklebt in Friedrichshagen

Erneut wurden Flyer des Nachbarschaftszentrums Friedrichshagen mit Angeboten für Geflüchtete gestohlen. Einer dieser Flyer wurde wieder in den Ständer des Nachbarschaftszentrums gelegt, mit einem selbstgemachten Schild mit der Aufschrift "Wir wollen sie nicht!!!" beklebt.

Quelle: 
Stephanus Stiftung/ Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen
Datum: 
2021-09-25 00:00:00

Rassistische u.a. Aufkleber der NPD in Adlershof

In der Nipkowstr. wurden drei rassistische Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.
In der Anna-Seghers-Str. wurde drei teils rassistische Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.
In der Radickestr. wurden ebenfalss zwei rassistische Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-30 00:00:00

Rassistische Aufkleber in Adlershof

An der Haltestelle Radickestr. wurde ein rassistischer Aufkleber mit der Aufschrift "White Lives Matter" entdeckt. 'White Lives Matter' (Weiße Leben zählen) ist eine Gegenkampagne der extrem Rechten in den USA zur antirassistischen 'Black Lives Matter' (Schwarze Leben zählen) Bewegung, die nach dem rassistischen Mord an einem Schwarzen in den letzten Wochen auch in Deutschland zu vielen Demonstrationen gegen Rassismus führte. Mit dem Slogan 'White Lives Matter' werden die rassistischen Morde an PoC relativiert und verhöhnt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-27 00:00:00

Antiziganistischer Aufkleber der NPD in Adlershof

In der Thomas-Müntzer-Str. wurde ein antiziganistischer Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-24 00:00:00

Rassistische Aufkleber in der Köpenicker Dammvorstadt

In der Bahnhofstr. wurden zwei rassistische Aufkleber entdeckt und entfernt. Auf den Aufklebern befand sich ein rotes STOPP-Schild und die Aufschrift "kein 2015". Das Jahr '2015' benutzen extrem rechte Gruppierungen als Chiffre für eine vermeintliche Bedrohungssituation durch Geflüchtete.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-28 00:00:00

Extrem rechte Aufkleber im Allendeviertel

In der Müggelheimer Str. bei Aldi wurden drei Aufkleber, mit der Aufschrift "Deutschland meine Heimat" in den Reichsfarben und mit Reichsadler, entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-28 00:00:00

Antiziganistischer Aufkleber der NPD in Adlershof

An der Haltestelle Radickestr. wurde ein antiziganistischer Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-23 00:00:00

Antiziganistische Aufkleber der NPD in Adlershof

An der Haltestelle Radickestr. wurden zwei antiziganistische Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Adlershof gegen Rechts
Datum: 
2021-09-22 00:00:00

LGBTIQ*-feindlicher Aufkleber in Oberschöneweide

An der Kreuzung Edisonstr./ Wilhelminenhofstr. wurde ein LGBTIQ*-feindlicher Aufkleber der JN (Jugendorganisation der NPD) entdeckt und überklebt.

Quelle: 
Berliner Register via Twitter
Datum: 
2021-09-24 00:00:00

Extrem rechte Propaganda in Köpenick-Nord

In der Semliner Str. und Umgebung wurden Flyer der NPD an Autoscheiben geklemmt. Es handelt sich um Wahlkampfwerbung mit Bezug zum Autofahren.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-25 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Treptow-Köpenick