Treptow-Köpenick

Register Treptow Köpenick

NS-verherrlichende Parolen und Sachbeschädigung in Alt-Treptow

Ein Mann beschädigte in Neukölln ein Auto und trat gegen mehrere Fahrräder auf dem Lohmühlenplatz. In der Lohmühlenstr. rief er dann mehrfach NS-verherrlichende Parolen und zeigte den Hitlergruß. Zeug*innen riefen die Polizei, die den Täter stellen konnte.

Quelle: 
Pressemitteilung der Polizei
Datum: 
2021-09-16 00:00:00

Rassistische Sachbeschädigung in Oberschöneweide

Auf ein Werbebanner eines Döner Imbisses in der Straße An der Wuhlheide wurde groß "AFD" geschrieben.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-16 00:00:00

Wahlkampf-Fest in der NPD-Bundeszentrale Köpenicker Dammvorstadt

In der NPD Bundeszentrale in der Seelenbinder Straße in der Köpenicker Dammvorstadt fand ein Wahlkampf-Fest statt.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-09-11 00:00:00

Extrem rechte Aufkleber auf Wahlplakaten in Niederschöneweide

Auf zwei Großwahlplakaten von SPD und LINKE in der Oberspreestr. wurden auf die Gesichter der Kandidat*innen extrem rechte Aufkleber geklebt. Die Aufkleber sind in Reichsfarben und haben die Aufschrift "Deutschland meine Heimat" in Frakturschrift.

Quelle: 
SPD Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-09-15 00:00:00

Anti-Asiatischer Aufkleber in Oberschöneweide

In der Mathildenstr. wurde ein Aufkleber mit anti-asiatischem Inhalt entdeckt und entfernt.

Quelle: 
TKVA - Treptow-Köpenick für Vielfalt und gegen Antisemitismus
Datum: 
2021-09-14 00:00:00

Antisemitischer Aufkleber in Niederschöneweide

In der Hasselwerder Str. wurde ein antisemitischer Aufkleber entdeckt und entfernt, der durch die Unterstellung von "Apartheid" sowohl ein delegitimierendes als auch durch die Unterstellung von "Pinkwashing" ein klassisches Element des Antisemitismus vereint.

Quelle: 
TKVA - Treptow-Köpenick für Vielfalt und gegen Antisemitismus
Datum: 
2021-09-08 00:00:00

Antisemitischer Aufkleber in Niederschöneweide

An der Ecke Hasselwerder Str./ Schnellerstr. wurde ein antisemitischer Aufkleber entdeckt und entfernt, der durch die Unterstellung von "Apartheid" sowohl ein delegitimierendes als auch durch die Unterstellung von "Pinkwashing" ein klassisches Element des Antisemitismus vereint.

Quelle: 
TKVA - Treptow-Köpenick für Vielfalt und gegen Antisemitismus
Datum: 
2021-09-14 00:00:00

Extrem rechte Aufkleber im Allende-Viertel

An der Ecke Müggelheimer Str./ Wendenschloßstr. wurden zwei Aufkleber mit einer Schwarzen Sonne und dem Spruch "Schön braun" entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-14 00:00:00

Extrem rechte Aufkleber in Köpenick-Nord

An der Ecke Mahlsdorfer Str./ Gehsener Str. wurden zwei Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2021-09-14 00:00:00

Zerstörung von Wahlplakaten in Müggelheim

In Müggelheim wurden ca. 50 Plakate der Partei 'Die Linke' durch mehrere Personen zerstört. Es betraf ausschließlich diese Partei.

Quelle: 
Die Linke Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-08-14 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Treptow-Köpenick