Pankow

Hitlergruß gegenüber jüdischen Personen

Im Ortsteil Prenzlauer Berg gingen drei jüdische Personen, darunter auch ein Mann, der eine Kippa trug, die Straße entlang. Ihnen kam ein Mann entgegen. Als der Mann an der Gruppe vorbeiging, streckte er den Arm zum "Hitlergruß". Der Mann sagte nichts, ging vorbei, drehte sich anschließend nochmal um und lief dann weiter.

Quelle: 
RIAS
Datum: 
2021-05-18 00:00:00

"FUCK Antifa"-Sprüherei in Karow

Im Ortsteil Karow wurde auf dem Schmiedebankplatz die Sprühererei "FUCK Antifa" entdeckt.

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2021-06-03 00:00:00

JN-Plakate in Karow

Im Ortsteil Karow wurden in der Nähe vom S-Bahnhof, in der Achillesstraße und im Hofzeichendamm Plakate der Jugendorganisation der neonazistischen Partei NPD - JN - entdeckt und teilweise entfernt. Diese trugen den Slogan "Linke Gewalt".

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2021-05-31 00:00:00

Rechte Aufkleber in Weißensee

Im Ortsteil Weißensee wurden an verschiedenen Stellen rechte Aufkleber entdeckt und entfernt. Diese hatten u.a. den Slogan "Refugees not welcome", "Für Verein und Vaterland", "Deutsche Zone", "Good night left side" sowie "Right is right and left is wrong".

Quelle: 
NEA (Antifa-Nordost)
Datum: 
2021-06-02 00:00:00

Rechte Aufkleber in Pankow

Im Ortsteil Pankow wurden am Eschengraben, in der Arnold-Zweig-Straße, Greta-Garbo-Straße Ecke Trelleborger Straße sowie in der Binzstraße rechte Aufkleber entdeckt und entfernt. Diese trugen u.a. die Slogan "Mehr Diktatur wagen", "Dann lass dich doch impfen, du dumme Sau" (Politaufkleber), "Meinungsfreiheit ist in deinem Land leider nicht verfügbar" (Politaufkleber), George Orwell Zitat (Politaufkleber), "Anti-Antifa", "Keine Solidarität mit Israel" (III.

Quelle: 
NEA (Antifa-Nordost)
Datum: 
2021-06-02 00:00:00

Rechte Aufkleber im Prenzlauer Berg

Im Prenzlauer Berg wurden in der Stargarder Straße verschiedene rechte Aufkleber entdeckt und entfernt. Diese trugen u.a. die Slogan "Wieder soweit? Ungeimpft" (mit Davidstern Abbildung) (Politaufkleber), "Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschist. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschist" (Politaufkleber), "Ich bin keine Laborratte für die Impfindustrie" (Politaufkleber) sowie weitere Darstellungen mit Zitaten u.a. von George Orwell. Alle Aufkleber sind Motive von einem rechten Onlineversand.

Quelle: 
NEA (Antifa-Nordost)
Datum: 
2021-06-02 00:00:00

III. Weg-Aufkleber in Pankow

In der Neumannstraße Ecke Spieckemannstraße wurden Aufkleber der neonazistischen Partei III. Weg entdeckt und entfernt. Diese trugen u.a. die Slogan "Keine Solidarität mit Israel" (III. Weg), "Kampf den Feinden von Volk & Nation" (III. Weg) sowie "Kampf dem Kapitalismus" (III. Weg).

Quelle: 
NEA (Antifa-Nordost)
Datum: 
2021-06-01 00:00:00

NPD-Aufkleber in S-Bahn

In der S-Bahn S8 wurden auf Höhe Schönhauser Allee zwei NPD-Aufkleber entdeckt und entfernt. Diese trugen den Slogan "Kriminalität bekämpfen. Grenzen sichern" und "Aus Anne wird Frank. Das ist doch krank".

Quelle: 
NEA (Antifa-Nordost)
Datum: 
2021-05-29 00:00:00

"Antifa-SA"-Schmiererei in Weißensee

Im Ortsteil Weißensee wurden in der Bernkasteler Straße vor dem Kubiz (Kultur- und Bildungszentrum Raoul-Wallenberg) eine Schmiererei aus Kreide mit dem Slogan "Antifa-SA" entdeckt und entfernt.

Quelle: 
NEA (Antifa-Norost)
Datum: 
2021-05-30 00:00:00

SS-Runen & "Gegen Zecken"-Schmiererei in Pankow

In der Neumannstraße wurden an einer Schule drei SS-Runen sowie Schmierereien mit den Slogans "Gegen Zecken" und "Heimat über alles" entdeckt.

Quelle: 
NEA (Antifa-Nordost)
Datum: 
2021-05-27 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Pankow