NPD-Aktion in Mitte

Vier Mitglieder der Berliner NPD führten im Ortsteil Mitte am Berliner Dom und am Brandenburger Tor eine sogenannte "Schutzzonen-Streife" gegen "Ausländerkriminalität" durch und filmten und fotografierten sich dabei. Auf ihrer Facebook-Seite rühmen sie sich, "Hütchenspieler" vertrieben zu haben.

Register: 
Mitte
Datum: 
2019-08-15 00:00:00
Quelle: 
Registerstelle Berlin-Mitte