Rassistische Beleidigung in Niederschönhausen

Im Ortsteil Niederschönhausen wurde ein Ehepaar in einem Einzelhandelskaufhauses in der Blankenburger Straße von einer Frau beleidigt. Das Ehepaar (Mann 41-Jahre, Frau 35-Jahre) wurden gegen 17:40 Uhr von der Frau als Chinesen bezeichnet und aufgefordert das Land zu verlassen, da sie das COVID-19 Virus nach Deutschland gebracht hätten. Der Mann wies die Frau daraufhin, dass diese Äußerung rassistisch sei, woraufhin die Frau erwiderte, dass sie Rassistin sei. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Register: 
Pankow
Datum: 
2020-05-09 00:00:00
Quelle: 
Pressemitteilung der Polizei vom 10.05.2020