Antisemitische Schmiererei in Lankwitz

In mehreren Unterrichtsräumen des FU-Studienkollegs sowie auf dem Flur hängen Weltkarten mit darunter Flaggen von vielen Ländern der Erde. Auf einer Karte ist die Flagge von Israel mit dem Messer ausgeschnitten worden, auf einer weiteren Karte die Flagge sowie der Ländername durchbohrt und auf einer dritten Karte wurde Tipp-Ex über die Flagge von Israel geschmiert.

Register: 
Steglitz-Zehlendorf
Datum: 
2019-06-27 00:00:00
Quelle: 
RIAS